Newsletter
TheaterFilmLiteratur seit 1983
Alexander Verlag

Aktuelles

Am 18. April wäre André Bazin – »der Papst der Filmkritik« – 100 Jahre alt geworden. Ohne ihn gäbe es keine Autorentheorie, keine Cahiers du Cinéma, vielleicht auch keine Nouvelle Vague.

In diesem Zusammenhang möchten wir an Was ist Film? erinnern, die vollständige Sammlung seiner Schriften aus den Jahren 1958–1962.

»Das ist vielleicht das Wunderbarste an Was ist Film?: Im klaren Denken über Film wird auch die Sehnsucht nach der unmittelbaren Wucht filmischer Erfahrung wieder geweckt. Bazin macht Appetit, ach was, hungrig auf Zelluloid.« Tom Tykwer