Newsletter
TheaterFilmLiteratur seit 1983
Alexander Verlag

Autoren / Hrsg.

  • Titel
  • zur Person
The Last Bird

The Last Bird

Stories & Plays

»Many people find my stories and plays disturbing, but isn't the whole universe disturbing? Anyway, be warned. And I apologise for not being about to write more comfortable...

24,90 €
Wie meine Frau dem Wahnsinn verfiel

Wie meine Frau dem Wahnsinn verfiel

Stories & Plays

Aus dem Englischen von Anja Franzen und Hans Therre

Noahs Arche, ein Flohzirkus in Aufruhr, Stan und Olly, die ihre eigene Hinrichtung inszenieren, »richtige« und »falsche« Krüppel, ein Höllentrip durch den Himmel, ein Teenager,...

24,90 €
Die Wachtangow-Methode

Die Wachtangow-Methode

Die Wiederentdeckung der Improvisation für das Theater

Mit einem Vorwort von Keith Johnstone

Beschreibungen der Schauspiel- und Regiekunst von Jewgeni Wachtangow, einer der bedeutendsten russischen Neuerer des Theaters des 20. Jahrhunderts.

24,90 €
Erfolgreich Vorsprechen

Erfolgreich Vorsprechen

Audition. Deutsch von Petra Schreyer.

Alles, was ein Schauspieler wissen muß, um die Rolle zu bekommen (Audition). Mit einer Einleitung von Keith Johnstone und einem Vorwort von Bob Fosse

Das Leben eines Schauspielers ist geprägt von der Suche nach der ersehnten Rolle; dabei erfährt er oder sie mehr Ablehnungen als Zusagen und ist gezwungen, sich immer neu zu...

22,– €
Theaterspiele

Theaterspiele

Spontaneität, Improvisation und Theatersport

Deutsch von Petra Schreyer

Das zweite Buch von Keith Johnstone enthält vor allem praktische Improvisations- und Theaterspiele, entwickelt und erprobt im Verlauf seiner fast 40jährigen Arbeit als...

24,90 €
Improvisation und Theater

Improvisation und Theater

Improvisaton and the Theatre. Deutsch von Petra Schreyer.

Mit dem Buch erklärt Keith Johnsone, Meister des Impro-Theaters, die Prinzipien des Improvisationstheater.

24,90 €
Keith Johnstone

Keith Johnstone

»Ich verbringe mein Leben damit, die Dinge gefährlich zu machen, während die meisten Schauspieler um Sicherheit kämpfen.«
Keith Johnstone

Keith Johnstone arbeitete von 1956 - 1966 als Dramaturg am Royal Court Theatre in London, an dem er die legendäre Autorenwerkstatt (RCT) leitete, der Dramatiker wie John Arden, Edward Bond und Arnold Wesker angehörten.
Er unterrichtete an der Royal Academy of Dramatic Art und entwickelte seinen eigenen Stil, der sich in weltweit gespielten Formaten wie "Theatersport", "Gorilla", "Micetro" und "The Life Game" niederschlägt.
Seit 1971 lehrt er an der Universität von Calgary (Kanada), und leitet Workshops an den wichtigsten europäischen Schauspielschulen und Universitäten. Die TeilnehmerInnen lernen, mit Improvisationstechniken zu experimentieren und erfahren sehr eindrucksvoll ihre Wirkung am eigenen Leib.

www.keithjohnstone.com